EINFAMILIENHAUS MIT VIEL POTENTIAL IN RUHIGER WOHNGEGEND

Ausstattung

  • 557 m²
  • 140 m²
  • 7
  • 1
  • 11 m²
  • 1

Objektdetails

StatusReserviert
AngebotKauf
Adresse55435 Gau-Algesheim
Objekt-TypFreistehendes Einfamilienhaus
Grundstück557 m²
Wohnfläche ca.140 m²
Zimmer7
Badezimmer1
BadausstattungBadewanne
Balkon-/Terrassenfläche11 m²
Garage/Stellplätze1 große Garage
BodenbelagFliesen, Fliesen; Teppich; PVC
HeizungstypÖl-Zentralheizung
Baujahrca. 1968
Modernisierung/SanierungFenstertausch in 2007
ZustandRenovierungsbedürftig
Frei abSofort

Zusatzinformationen / Preis

344.000 €

Kaufpreis344.000 €
Maklerprovision5,80 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.

Energieausweis

Energieausweis-TypEnergiebedarfsausweis
Energiebedarf285,7 kWh/(m²*a)
BefeuerungsartÖl

Objektbeschreibung

Bitte beachten Sie unseren umfangreichen 360-Grad-Rundgang, den wir Ihnen gerne auf Anfrage übersenden.

Hier lohnt es sich, schnell in der Entscheidung zu sein!

Dieses sanierungsbedürftige Objekt mit viel Potential befindet sich am Ortsrand von Gau-Algesheim auf einem ca. 557 m² großen Grundstück mit Garten. Die Umgebung des Anwesens ist sehr ruhig und innerhalb weniger Schritte sind Felder mit Ausblick auf die Region zu erreichen. Auch der Bahnhof in Gau-Algesheim ist fußläufig und damit schnell zu erreichen.

Das in ca. 1968 gebaute Objekt erstreckt sich auf einer Wohnfläche von ca. 140 m², verteilt auf einen Keller, einem großzügigen Erdgeschoss und einem ausgebauten Obergeschoss. Mit rund 7 Zimmern bietet dieses Objekt ausreichend Platz für die ganze Familie, um sich ausgiebig wohlzufühlen. Aufgrund der räumlichen Aufteilung bietet das Anwesen viele wohnkonzeptionelle Ansätze, die je nach Bedarf umgesetzt werden können.

Das Objekt ist vielseitig nutzbar. So können Sie es als Einfamilienhaus bewohnen oder durch diverse Umbauarbeiten zu einem Mehrfamilienhaus mit mehreren Wohneinheiten umgestalten. Hier sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Durch den hellen Eingangsbereich im Erdgeschoss gelangen Sie über einige Stufen in das große, lichtdurchflutete Wohnzimmer mit Blick in den Garten. Im angrenzenden Esszimmer erreichen Sie über die Terrasse den weitläufigen Garten mit Südausrichtung, der zum Verweilen einlädt. Der Essbereich bildet das Bindeglied zwischen Wohnzimmer und benachbarter Küche. Praktisch gelegen ist die kleine Vorratskammer mit ausreichend Stauraum direkt neben der Küche. Ebenfalls im Erdgeschoss befinden sich 2 sanierungsbedürftige Bäder, aufgeteilt in ein Bad mit Badewanne und ein separates Bad mit WC.

Über das helle Treppenhaus gelangen Sie in das großzügige Obergeschoss. Auf einer Fläche von 69 m² befinden sich hier weitere 5 individuell nutzbare, helle Zimmer. Der vom vorherigen Eigentümer als Schlafzimmer genutzte Raum verfügt über einen direkten Zugang zum Balkon und einen Blick auf den hinter dem Haus liegenden Garten. Auch hier bieten sich wieder unzählige wohnkonzeptionelle Optionen für Sie. Ob Kinderzimmer, Büro, Ankleide oder Gästebereich – diese Entscheidung überlassen wir Ihnen selbst!

Die Dachziegel des Anwesens wurden vor ca. 20-25 Jahren erneuert, die Dachziegel und das Gebälk befinden sich in einem guten Zustand. Die Fenster wurden im Jahre 2007 komplett erneuert und sind doppelt verglast. Zusätzlich gibt es eine Vollunterkellerung mit ausreichend Abstellfläche für alle Dinge, die nicht tagtäglich verwendet werden. Das Anwesen ist teilweise sanierungsbedürftig. Eine Neuanlage einer Heizung wäre notwendig. Der Garten beherbergt derzeit mehrere Tannen. Sollten Sie diese entfernen, generieren Sie eine Gartenfläche von rund 264 m².

Über eine Einfahrt ist im hinteren Teil des Grundstücks auch die Garage anzufinden, die über eine praktische Fahrzeuggrube verfügt, um Arbeiten unter einem Fahrzeug durchzuführen. Aufgrund der Größe der Garage, haben Sie hier auch genügend Platz, um z. B. Gartengeräte unterzustellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ausstattung

  • Wärmeschutzverglasung aus 2007
  • Rollläden
  • Bodenbeläge: Fliesen, Teppich, PVC
  • Zahlreiche Unterstellmöglichkeiten / große Nutzfläche
  • Vollunterkellert
  • Eine Garage auf dem Grundstück mit Fahrzeuggrube

Besonderheiten:

  • Sehr großer Garten mit Südausrichtung
  • Vielfältige Raumnutzungsmöglichkeiten
  • Ruhige und verkehrsgünstige Lage

Lage

Die Stadt Gau-Algesheim ist mit ihren 6.800 Einwohnern eine charmante Gemeinde im Landkreis Mainz-Bingen (Rheinland-Pfalz).

Die an Ingelheim am Rhein angrenzende Stadt befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Mainz-Ingelheimer Rheinebene und dem rheinhessischen Westplateau mit seinen unzähligen Weinbergen, die diese Region als Naherholungsgebiet kennzeichnen.

Nicht zuletzt wegen der verkehrsgünstigen Lage ist Gau-Algesheim eine attraktive Stadt. Sowohl für Zug-Pendler als auch PKW-Fahrer bietet Gau-Algesheim alle passenden Optionen. Der Bahnhof liegt zentral, ist leicht zu erreichen und über die Anschlussstelle Bingen Ost / Ingelheim West direkt an die Autobahn A60 angegliedert. Den internationalen Flughafen in Frankfurt am Main erreichen Sie über den BAB-Anschluss A60 in ca. 34 Minuten. Mit der Buslinie 643 werden die umliegenden Städte wie Ingelheim, Ockenheim und Ober-Hilbersheim angefahren.

Gau-Algesheim hat 2013 durch eine aufwendige Neugestaltung der Straßen und Beleuchtungen eine angenehme Atmosphäre geschaffen. Die Stadt hat alles zu bieten, was man für den Alltag und darüber hinaus benötigt. Im Zentrum befinden sich Supermärkte, Bäckereien und Einzelhandel. Darüber hinaus sind auch Arztpraxen, Apotheken und ein Fitnessstudio anzutreffen.
Kindergärten und Schulen sind ebenfalls fußläufig zu erreichen. Neben den örtlichen Bildungseinrichtungen wie der Grundschule Schloss Ardeck, der Christian Erbach Realschule plus und der Volkshochschule befinden sich in der unmittelbaren Nachbarschaft in Ingelheim am Rhein weiterführende Schulen wie das Sebastian-Münster-Gymnasium, die Kaiserpfalz Realschule sowie die IGS Kurt-Schumacher.

Über die vielen Rad- und Wanderwege bietet Gau-Algesheim zudem einen wunderbaren Ausblick über die Region und das Naturschutzgebiet „Gau-Algesheimer Kopf“. Die vielen Weinberge zeichnen das Gebiet aus. Nicht zuletzt deswegen gibt es einige Feste zu feiern, wie beispielsweise das jährlich stattfindende Fest des jungen Weines Anfang Oktober. Aber natürlich auch die Kerb und der Weihnachtsmarkt machen die Feierkultur des Ortes zu etwas Besonderem.
Wenn es aber doch mal entspannter sein soll, bietet das Regionalbad „Rheinwelle“, welches innerhalb weniger Minuten zu erreichen ist, Erholung und Entspannung pur.

Hinweise

Falls Ihnen dieses Objekt zusagt, sollten Sie unverzüglich handeln und einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin per E-Mail:

info@emrichcarle-immobilien.de

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte sehen Sie von direkten Anfragen bei den Eigentümern ab. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfragen nur unter vollständiger Nennung Ihres Namens, Adresse und einer gültigen Telefonnummer bearbeiten können. Nur so sind wir befugt, Ihnen weitere Informationen zu geben oder einen Besichtigungstermin zu vereinbaren.

Alle Angaben in diesem Exposé und Beschreibungen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber oder Dritten übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben, wenngleich die Daten nach bestem Wissen aufgearbeitet und übernommen wurden. Die Nachprüfung obliegt dem Käufer.

Objektvideo

Karte

Ihr Ansprechpartner für diese Immobilie

Vielen Dank für
Ihre Kontaktaufnahme!

Wir werden Sie zum gewünschten Zeitpunkt zurückrufen, sobald unser Terminplan das zulässt.
 

Vielen Dank für
Ihre Kontaktaufnahme!

Wir werden Ihnen das gewünschte Exposé in Kürze zusenden.